imageBugfix.png
Gesellschaft für Informatik e.V.
50 Jahre
Vortrag

RG Hamburg: IHE Affinity Domain mit InterSystems HealthShare - eine geführte Wanderung

Website der Veranstaltung

Datum und Uhrzeit

26.06.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

HBT Hamburger Berater Team GmbH
Hamburg, Deutschland

Beschreibung

Abstract

 

Nachdem fast alle unsere Nachbarländer ihre nationalen Gesundheitsakten auf Basis der Profile der Initiative „Integrating the Healthcare Enterprise (IHE)“ aufgesetzt haben, sind nun auch in Deutschland einige Projekte auf diesen Standards entstanden. Nicht zuletzt werden Teile dieser Spezifikationen auch in der ePA Architektur der gematik verwendet.

Der Vortrag führt zunächst in einige Grundprinzipen der IHE Profile ein und zeigt dann anhand der Implementierung und Nutzung dieser Profile im Produkt „HealthShare“, der Firma InterSystems, welche Möglichkeiten und Funktionalitäten mithilfe dieser Konzepte erreichbar sind.

 

 

Kurzvita

 

Alexander Ihls

Stv. Vorsitzender, Spitzenverband IT-Standards im Gesundheitswesen (SITiG)

Member at-large, IHE International Board

Manager Strategic Business Development Healthcare, InterSystems GmbH

 

In seiner Rolle bei InterSystems verantwortet Alexander Ihls die Vermarktung verschiedener Healthcare Produkte und die Entwicklung von Services in der DACH Region und vertritt das Unternehmen in deutschen und europäischen Gremien der Healthcare IT.

Vor seinem Wechsel zu InterSystems leitete Herr Ihls das Produkt- und Portfoliomanagement der Deutschen Telekom Healthcare GmbH und war als Head of Global Standards Office der ICW AG für die Entwicklung des Professional Exchange Servers für Krankenhäuser und Arztnetze sowie des Care and Disease Managers verantwortlich. Davor war er in leitenden Positionen bei iSOFT und der MEDOS AG sowie als IT-Leiter eines großen Klinikums engagiert.

Seit vielen Jahren ist Alexander Ihls in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien der Standardisierung von Healthcare IT engagiert und war unter anderem Gründungsvorsitzender der Initiative „Integrating the Healthcare Enterprise“ (IHE) in Deutschland (2004-2006), für deren Industriemitglieder er von 2014 bis Oktober 2018 erneut den Vorsitz übernommen hatte.

Im November 2018 wurde er in das internationale Board der IHE Initiative gewählt. Außerdem ist Herr Ihls, seit Januar 2017, der stv. Vorsitzende des Spitzenverbandes IT-Standards im Gesundheitswesen (SITiG) in Deutschland sowie langjähriges Mitglied beim HL7 Deutschland e.V. und der Gesellschaft für Informatik (GI).

Kontakt

RG Hamburg

Nachricht senden

Website